kottbullar.de
Die erste deutschsprachige Fanpage für Liebhaber der schwedischen Fleischbällchen

 

köttbullar-banner
shadow2

 

Home:

keine weiteren Unterseiten

Werbung:

 

Köttbullar

IKEA-Kunden kennen sie wahrscheinlich,- Schwedenurlauber bestimmt! Gemeint sind Köttbullar, die kleinen leckeren Hackfleischbällchen, die in Schweden eine sehr lange Tradition haben. Und obwohl IKEA die Hackbällchen schon seit über 30 Jahren in den Restaurants seiner deutschen Filialen verkauft, erleben die Hackbällchen erst seit 2007 in Deutschland einen rasanten Boom.
Zahlreiche Lebenmittelketten bieten “Original schwedische Köttbullar” als Tief- kühlprodukt an, Hersteller von Convenience Food (Fertig- und Halbfertig- gerichte)  haben spezielle Köttbullar-Tütensaucen oder fertige Menüs, die nur noch in der Mikrowelle erwärmt werden müssen, auf den Markt gebracht.
Was taugen diese Produkte? Mit dieser Webseite möchte ich dieser Frage auf den Grund gehen.

Aber auch das “Selbermachen” soll einen hohen Stellenwert auf dieser Homepage bekommen. Es gibt zwar wahrscheinlich genau so viele Köttbullar-Rezepte wie es Familien in Schweden gibt,- aber die leckersten Rezepte findest du nur hier!

Ich wünsche dir auf alle Fälle viel Spaß beim Studieren dieser Webseite und natürlich,- egal ob du selber kochst, ein Restaurant besuchst oder auf Fertig- produkte zurückgreifst-, einen guten Appetit!

Impressum

Wusstest du, dass .....

in Källby/Schweden täglich 7.000.000 Köttbullar für alle IKEA-Filialen dieser Welt hergestellt werden? 

Für die Küche:

Diana Billaudelle: Weltküche Schweden
128 Seiten mit sehr vielen farbigen Abbildungen. Gebunden. 19 x 25 cm. - In Schweden liebt man eine herzhafte, ehrliche Küche. Die wasser- und waldreiche Natur hält soviel bereit, dass es eine wahre Wonne ist, mit den herrlich frischen Meeres- und Süßwasserfischen die schönsten Gerichte zu zaubern. Doch nicht nur Fisch hat die schwedische Küche zu bieten, auch feine Suppen, herzhafte Aufläufe, pikante Wildgerichte und süße Desserts oder Kuchen erfreuen jeden Gourmet. Wildsalat mit Preiselbeeren, cremige Fischsuppe, Hasenrückenfilet mit Pilzsauce und Muschelsalat sind ein Genuss, doch auch die bekannten Köttbullar, Elchgulasch oder Janssons Versuchung fehlen in diesem ganz anderen und vor allem auch ganz besonders preiswerten Kochbuch nicht.

hier klicken für mehr Infos